Home
Forum
Newsarchiv
Portal
Suche
Impressum
Flames of Vengeance
Allgemeines
Screenshots
Trailer/Videos
Questauflistung
Sets
Karten
Divinity 2: Das Spiel
Fakten, Features
Stories
Kreaturen
NPC
know_how
Drachenturm
Rezeptlisten
Erfolge
Tipps und Tricks
Quests-Lösungen
Leuchtenfeld
Trümmertal
Medien
Screenshots
Trailer
Packshots
Artwork
Wallpaper
Medienlinks
Patche
Nericons Zorn
Geschrieben von CKomet   
Dienstag, 10. August 2010

Auftraggeber: Nericon

Der baum möchte, das du den Ursprung des Bösen in Aleroth findest und vernichtest. Dafür wird er dich passieren lassen und du kannst nun ungehindert in den Stadtteil Krähennest gehen. Durch die vergessenen Gruftt gelangst du in den letzen Teil der Stadt, wo du dir Antworten erhoffst.
In der Gruft erfährst du von dem kleinen Troll Skulk, das der Ingeniur Die Quelle des Übels ist. Der Ingenieur hat die Gruft mit dieversenen Fallen gesichert, die der Troll nach und nach alle aktiviert. Du solltest3x  die Gedanken des Trolls lesen, auch wenn er dir unverständliches Zeugs von sich gibt. In einer Zelle im Tunnel triffst du auf einen Mönch, Abtus,  der dir helfen kann, die Fallen in der Gruft zu entschärfen. Auf der anderen Seite der Gruft kommst du auf dem Platz der heiler raus, wo sich der Ingenier angesiedelt hat. Um ihn besiegen zu können, mußt du zunächst seine Apperatur deaktiveren. dazu mußt du vier Hebel betaätigen die über dem Platz verteilt. sind. Danach kannst du dich dem Ingenieur selbst widmen.
Wenn das ungeheuer beseitgt ist kannst du die Akademie der Champions betreten. Zuvor sprich noch mit Nericon.

Belohnung: 6211 EXP, 1300 Gold, 1xFertigkeitsbuch und 2x Wahl aus 8 Möglichkeiten

 
< Zurück   Weiter >
 
Zufallsbild
Werbung
PC-normalPC-CE
PC-AddonPC DKS
XboxXbox DKS
Umfrage
Welches der Divinity-Spiele habt ihr bereits gespielt?
 
Statistiken
Mitglieder: 7
News: 233
Weblinks: 5
Besucher: 2665643
Wer ist Online
RSS Feed
 
© 2017 Divinity 2: Ego Draconis
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.